Inkasso Online

Coronavirus - Wir machen für Sie weiter!

!WEGEN DES CORONAVIRUS UND DER AKUT BESTEHENDEN ANSTECKUNGSGEFAHREN BIETEN WIR UNSEREN MANDANTEN (ERST-)BERATUNGEN FORTAN VOR ALLEM TELEFONISCH AN. MANDATE KÖNNEN ABER DIREKT PER E-MAIL VEREINBART UND ERTEILT WERDEN. BITTE NUTZEN SIE DAZU UNSER KONTAKTFORMULAR ODER UNSERE MAILADRESSE INFO@KANZLEI-SACHSE.DE 

Liebe Mandantinnen und Mandanten,

in diesen schwierigen Zeit der Corona-Pandemie stellen sich auch viele neue rechtliche Fragen, etwa 
  • im Arbeitsrecht (Kurzarbeit, Kündigung, Freistellung, Insolvenz des Arbeitgebers, Beantragung von Sozialleistungen)
  •  im privaten und gewerblichen Mietrecht (Kündigungen durch Zahlungsverzug und Nichtzahlung der Miete)
  • im ReiseR (Stornierung von Reisen, Absage von Flügen=
  • im Insolvenzrecht
  • im Familienrecht etwa bei häuslicher Gewalt oder Ehestreitigkeiten. 

Wir sind betreffend all diese Tehmen gerne für Sie da. Der Rechtsschutz vor der Gerichtsbarkeit ist nach wir vor gewährt.Aufgrund der aktuellen Krisenlage übernehmen wir zusätzlich zu unserem bisherigen rein juristischen Angebot auch die Kommunikation gegenüber dem Kreditgebern und den Lieferanten / Vertragspartnern bei Zahlungsenpässen  usw. Ebenso helfen wir in Notlagen bei Androhung einer Gewerbeuntersagung und Verwertung von Sicherheiten durch Kerditgeber  Vorhandenes Privatvermögen retten wir mit aller Entschiedenheit.  Nach Insolvenzeröffnung übernehmen witr sowohl die Anmeldung von Forderungen und Klagen auf Feststellung zur Insolvenztabelle bei Verweigerung der Anmeldung von Forderungen als auch die Verteidigung in Strafsachen wegen des Vorwurfs der Insolvenzverschleppung.

Gut, dass SIe sich für unser bundesweites Onlineinkasso entschieden haben. Als Rechtsanwaltskanzlei mit dem Schwerpunkt Forderungsbeitreibung garantieren wir Ihnen einfache und direkte Bearbeitung Ihrer Forderungsbeitreibung und dies zu günstigen Preisen, schon ab 35 Euro für die außerichtliche Beitreibung Ihrer Forderung. Sollten Sie ein gerichtliches Mahnverfahren wünschen, leiten wir dieses zu den gesetzlichen Gebühren für Sie ein. Im Falle einer zunächst außergerichtlichen und danach gerichtlichen Beitreibung profitieren Sie doppelt von der teilweisen Anrechnung der vorgerichtlichen Gebühren auf die gerichtlich entstehenden Kosten.

Zur sofortigen und unkomplizierten Beitreibung Ihrer Forderung bitten wir Sie, das nachfolgende Formular auszufüllen und im Anschluss die Dokumente (Rechnungen / Verträge sowie Mahnungen) hochzuladen.

Nach Eingang bestätigen wir Ihnen den Auftrag und kümmern wir uns umgehend um die Beitreibung Ihrer Forderung. Bitte beachten Sie, dass ein Vertretungsauftrag erst zustande kommt, wenn wir Ihnen nach Kollisionsprüfung  das Mandat bestätigt haben. Für Fragen sind wir jederzeit für sie da!

Daten des Gläubigers
Daten des Schuldners
Forderungen